Veronika und der Weihnachtsmann

Veronika und der Weihnachtsmann

Robert Metcalf

© Heinz Kleim

Veronika-Maria Winkelmann-Kowalski hasst das Singen. Außerdem wünscht sie sich zu Weihnachten, einen neuen - kurzen - Namen. Wenn der Weihnachtsmann ihren Wunsch nicht erfüllen will, ist Veronika enttäuscht und sauer. Aber auf mysteriöse Weise fängt Veronika an, wunderschön zu singen – und der Wunsch nach Namensänderung ist bald vergessen.

Begeisterung und Gefühlsäußerungen jeder Art, dürfen in den Konzerten mit Robert Metcalf nicht nur lautstark zum Ausdruck gebracht werden, sondern sind sogar erwünscht. Die Kinder sind zum Mitsingen, Mitbewegen und Mittanzen eingeladen. Und natürlich dürfen auch die Eltern mitmachen, wenn sie sich trauen.

Alle Informationen in der Übersicht:

Was: Veronika und der Weihnachtsmann von Robert Metcalf
Wann: 16.12.2012, um 15 Uhr und am 17.12.2012 um 10.30 Uhr
Wo: Volksbühne - Roter Milchsalon
Tickets: gibt´s hier

Alice im Wunderland - Kindermusical
© ideenkitzel

Veranstaltungen für Kinder

Die Kleinen können den Heilig Abend kaum erwarten. Neugier und Ungeduld prägen die Vorweihnachtszeit. Weihnachtliche Kinderveranstaltungen auf Berliner Bühnen helfen dabei, die Wartezeit zu verkürzen. mehr

Weihnachtsspaziergang in Mitte
© www.enrico-verworner.de

Alle Weihnachtsmärkte in Berlin-Mitte

Zu den bekanntesten zählen der Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt, der Nostalgische Weihnachtsmarkt am Opernpalais und der Umwelt- und Weihnachtsmarkt in der Sophienstraße. mehr