Weihnachtssingen: 1. FC Union Berlin zeigt Vernunft

Weihnachtssingen: 1. FC Union Berlin zeigt Vernunft

Die gefühlsgeladene Vereinsveranstaltung, die am 23. Dezember stattfinden soll, muss dieses Jahr aufgrund des derzeitigen Corona-Risikos möglicherweise ausfallen. Das wäre eine herbe Enttäuschung für die Fangemeinde.

Weihnachtssingen 1. FC Union

© 1. FC Union

Wie in der dpa-Meldung vom 12. Oktober zu lesen ist, steht die Entscheidung über die Austragung des diesjährigen Weihnachtssingens des Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin mit seinen Fans noch aus. Dies konnte die «Bild»-Zeitung auf Anfrage beim Verein in Erfahrung bringen.

Im November würde der Ticket-Verkauf starten, sofern die Veranstaltung im Stadion An der Alten Försterei mit den entsprechenden Schutzmaßnahmen gegen Corona durchgeführt werden kann. Für die endgültige Entscheidung braucht der Verein noch etwas Zeit.

Die momentan geltende Infektionsschutzverordnung lässt in Berlin 5000 Teilnehmer bei Freiluft-Veranstaltungen zu.

Das könnte Sie auch interessieren

SmartHalo
© SmartHalo Pressebilder

Geschenke für Männer

Was schenkt man dem Ehe-Mann, Freund, Papa, Opa oder Bruder zu Weihnachten? Geeignete Männergeschenke zu finden, ist nicht einfach. Wir stellen Geschenkevorschläge vor, die gut gefallen könnten. mehr