Der höchste Adventskalender Berlins

Der höchste Adventskalender Berlins

Das höchste bestehende Wohngebäude der Stadt - der ehemalige Steglitzer Kreisel - ist als Adventskalender weihnachtlich illuminiert.

Der höchste Adventskalender Berlins

© Boehlke/ Foto: Jens Engler

In der Schlossstraße ist der weihnachtlich erleuchtete Überlin Tower zu sehen.

Der Steglitzer Kreisel ist 120 Meter hoch und hat 30 Etagen, davon 27 Wohnetagen. Seit dem 1. Dezember beginnt das spektakuläre Gebäude, das weithin über die Stadt zu sehen ist, täglich um 16:30 Uhr weihnachtlich zu leuchten. Bis Heiligabend werden dann alle Zahlen vom Sockel bis zur Spitze des Überlin Towers aufleuchten und die Umgebung in weihnachtliche Stimmung tauchen.

Boehlke illuminiert Berlin

Die weihnachtliche Illumination wird durch die Boehlke Beleuchtungstechnik realisiert, die unter anderem auch für die Weihnachtsbeleuchtung am Kurfürstendamm und den Christmas Garden Berlin zuständig ist. Geschäftsführer Andreas Boehlke freut sich über die Illumination des "Stegiltzer Kreisels", mit der er vermutlich den höchsten Adventskalender der Welt geschaffen hat.

Eigentumswohnungen im Überlin Tower

Bis Ende 2021 wird die Immobilienentwicklungsgesellschaft CG Gruppe den sogenannten Überlin Tower umfassend umwandeln. Es entstehen 330 Eigentumswohnungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachten am Kurfürstendamm
© www.enrico-verworner.de

Wo Berlin am schönsten leuchtet

Lichtkünstler bringen Berlin in der Weihnachtszeit zum Leuchten. An vielen Orten glitzern und funkeln tausende Lichter. Hier leuchtet Berlin am schönsten. mehr

Spandauer Weihnachtsmarkt
© www.enrico-verworner.de

Alle Weihnachtsmärkte in Steglitz-Zehlendorf

Die Weihnachtsmärkte im Bezirk Steglitz-Zehlendorf bestechen durch ihr gemütliches Kiez-Ambiente. Beliebt ist der Adventsmarkt auf der Domäne Dahlem, wo Handwerker ihre kunstvollen Waren präsentieren. mehr

Quelle: CG Gruppe AG/Boehlke