Weihnachtsbaum am Pariser Platz

Weihnachtsbaum am Pariser Platz

Die Lichter auf dem traditionellen Weihnachtsbaum vor dem Brandenburger Tor leuchten ab Anfang Dezember.

Unter den Linden 2019 (1)

© Boehlke / Foto: Jens Engler

Jedes Jahr ist es wieder ein feierlicher Moment: Mit dem Einschalten der Lichter am über 20 Meter hohen Weihnachtsbaum hält die Adventszeit Einzug auf den Pariser Platz.

2019 wurde der traditionelle Startknopf am 1. Dezember gedrückt.

Für die Besucher gab es Glühwein und Bratwurst und ein buntes Showprogramm mit unter anderem einem Konzert von Ella Endlich.

Der 50 Jahre alte Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor kam aus dem thüringischen Schiefergebirge und stammte aus Privatbesitz. Die 0,6 Tonnen schwere Abies Grandis Tanne wurde mit hunderten silberweißen Weihnachtskugeln geschmückt. Die 30.000 energiesparenden LED-Lichtpunkte tauchten den Pariser Platz während der Weihnachtszeit in eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachten Kurfürstendamm
© www.enrico-verworner.de

Licht an! am Kurfürstendamm

Die Weihnachtsbeleuchtung am Kurfürstendamm ist jedes Jahr ein absolutes Highlight. Mit Beginn der Adventszeit strahlt der Boulevard in festlichem Glanz. mehr

Weihnachten am Brandenburger Tor
© Mathias Kaden / iStockphoto

Adventszeit in Berlin

Niemals ist Berlin so schön anzusehen wie in der Vorweihnachtszeit, wenn überall die Weihnachtslichter leuchten und die Weihnachtsdekoration Balkone und Läden schmücken. mehr