Weihnachtsgeschenke tauschen

Weihnachtsgeschenke tauschen

Weihnachtsgeschenke

© Syda Productions - stock.adobe.com

Immer wieder finden sich unter dem Weihnachtsbaum Geschenke, mit denen man nicht so richtig warm wird. Manchmal brauchen wir das Objekt nicht oder es gefällt uns einfach nicht. Statt dieses Geschenk weiter im Schrank zu horten, sollte man die Weihnachtsgeschenke-Tauschaktion wahrnehmen.
Im Paul-Schneider-Haus in Spandau findet am 16. Januar 2019 der Weihnachtsgeschenketausch statt. Vielleicht findet sich dort etwas Neues, das man lieben kann.

Für den Geschenke-Tausch ist es wichtig, wirklich neue, unbenutzte Geschenke mitzubringen. Möglicherweise hat der Tauschpartner genau nach diesem Objekt schon lange Ausschau gehalten und wird daran mit Sicherheit Freude haben. Im Gegenzug kann man selbst etwas Neues aussuchen. So stellt sich nach Weihnachten erneut Weihnachtsfreude ein.

Naschwaren sind ebenso erlaubt. Sie dürfen weitergegeben, zum Tausch angeboten oder während des Treffens vor Ort verspeist werden. Vielleicht sind nach den Feiertagen noch Plätzchen, Stollen oder sonstiges Weihnachtsgebäck übrig. Das gemeinsame Naschen der mitgebrachten Süßigkeiten zum Kaffee oder Tee macht nicht nur mehr Freude, sondern spart sogar noch Kalorien.

Weihnachtsgeschenke tauschen

Wann: Mittwoch, den 16. Januar 2019,
von 17.00 bis 19.00 Uhr
Wo: Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Straße 23, 13585 Berlin

Fragen bitte telefonisch unter (030)3979 8669 oder per E-Mail unter info@klimawerkstatt-spandau.de stellen.

Adresse
Schönwalder Straße 23
13585 Berlin

In der Nähe