1. Nachhaltiger Weihnachtsmarkt am Schloss Schönhausen

1. Nachhaltiger Weihnachtsmarkt am Schloss Schönhausen

30. November und 01. Dezember 2019

Ein weiteres Berliner Schlösschen bietet sein königliches Umfeld für einen romantischen Weihnachtsmarktbummel.

Schloss Schönhausen (1)

© SPSG/Leo Seidel

Der schöne Park rund um das kleine Schlösschen eignet sich für romantische Spaziergänge.

Beim ersten nachhaltigen Weihnachtsmarkt im Park vor dem Schloss Schönhausen und entlang der Allee zur Tschaikowskistraße in Pankow finden Besucher eine Menge nachhaltiger Produkte. An etwa 30 weihnachtlichen Marktständen bieten Kunsthandwerker und Modedesigner aus der Region ihre Waren feil.

Zum Aufwärmen und Verweilen locken weihnachtliche Leckereien, die ausschließlich auf und in Mehrweggeschirr serviert werden.

Highlights des Weihnachtsmarktes

Für die Besucher des ersten nachhaltigen Weihnachtsmarktes wird ein kostenloser Shuttleservice mit Velo-Taxi vom S- und U-Bahnhof Pankow angeboten.

Artspring stellt das Kunstprojekt Aus Abfall wird Kunst vor. Wie man mit Müll umgeht präsentiert die ALBA Group auf spielerische Weise.

Weihnachtsmarktprogramm

Begleitet wird der nachhaltige Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Schönhausen von einem Bühnenprogramm mit weihnachtlicher Chormusik, Marionettentheater und Interviews zu Nachhaltigkeit.

Für Familien mit Kindern ab 4 Jahren führt am Samstag um 16 Uhr das Marionettentheater Kaleidoskop von Vera Pachale, unterstützt von Angelica Bennert, das Märchen „Ali Baba und die 40 Räuber“ im Vortragsraum des Schlosses auf.
Zum Abschluss des Weihnachtsmarktes können die Besucher um 17.30 Uhr einen der vor Ort genutzten Weihnachtsbäume ersteigern.

Schlossbesichtigung

Das Schloss Schönhausen bietet laut Berliner Woche während des Weihnachtsmarktes am ersten Adventswochenende veränderte Öffnungszeiten. An beiden Tagen ist das Schloss ausnahmsweise von 12 bis 18.30 zu besichtigen. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt fünf Euro.
Die Organisation des nachhaltigen Weihnachtsmarktes hat die Pankower Wirtschaftsförderung zusammen mit mehreren Partnern übernommen.

1. Nachhaltiger Weihnachtsmarkt im Schloss Schönhausen

Wann: Erstes Adventswochenende
30. November und 01. Dezember 2019
Öffnungszeiten: Samstag: 13.00–20.00 Uhr
Sonntag: 13.00–18.00 Uhr
Feierliche Eröffnung am Samstag, den 30.11. um 16.30 Uhr durch den Bezirksbürgermeister Sören Benn und die Bezirksstadträtin Rona Tietje.
Eintritt: frei

Schloss Schönhausen

Spandauer Weihnachtsmarkt
© www.enrico-verworner.de

Weihnachtsmärkte in Berlin

Vom großen, traditionsreichen Weihnachtsmarkt in der Spandauer Altstadt über die vielen kleinen, historischen Weihnachtsmärkte Berlins bis hin zum Design-Weihnachtsmarkt: Die Weihnachtsmärkte in Berlin sind so vielfältig wie Berlin selbst. mehr

Quelle: BerlinOnline

Alle Weihnachtsmärkte in Pankow