Berliner Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße

Berliner Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße

27. November bis 29. Dezember 2019

Auf dem Dorothea-Schlegel-Platz direkt vor dem Bahnhofsgebäude Friedrichstraße entsteht zum ersten Mal eine Weihnachtswelt mit traditionellem Kunsthandwerk und typisch weihnachtlichen Leckereien.

Berliner Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße

© Agentur Davids

Die Highlights des Berliner Weihnachtsmarktes am Bahnhof Friedrichstraße sind die kostenfreie ökologische Eisstockbahn, Wildspezialitäten und Winzerglühwein.

Auf dem kleinen, beschaulichen Weihnachtsmarkt erwartet die Besucher selbstverständlich auch das traditionelle Angebot von Bratwurst über Lángos bis hin zu kandierten Früchten, Christstollen und gebrannten Mandeln. Neu sind aber die regionalen Wildspezialitäten direkt vom Jäger. Dazu werden Winzerglühwein und Feuerzangenbowle serviert.
Helmut Surprise
© Ask Helmut

Geschenktipp: Helmut Surprise

Die Wundertüte für Events ist das perfekte Geschenk für Musik- und Kulturliebhaber und alle, die neue Orte und interessanteste Künstler in Berlin entdecken möchten. mehr

Eisstock
© pixabay

Ökologische Eisstockbahn

Eisstockschießen wird immer beliebter. Das hat auch Jens Schmidt, der Veranstalter des Weihnachtsmarktes, erkannt und lädt auf die ökologische Eisstockbahn ein. mehr

Weihnachtliche Marktstände

An weihnachtlich dekorierten Verkaufsständen bieten Händler Handwerkskunst aus dem Erzgebirge, Schäferprodukte und handgemachte Glaserzeugnisse. So wird das Weihnachtsshopping ein gemütliches Event.

Berliner Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße

Wann: 27. November bis 29. Dezember 2019
Öffnungszeiten: Täglich von 12-22 Uhr
24. Dezember geschlossen
Reservierung der Eisstockbahn unter 0176/49 23 28 12
Eintritt: frei

Adresse
Dorothea-Schlegel-Platz
10117 Berlin

Alle Weihnachtsmärkte in Mitte