Berliner Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße

Berliner Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße

Termin 2020 noch nicht bekannt

Auf dem Dorothea-Schlegel-Platz direkt vor dem Bahnhofsgebäude Friedrichstraße entsteht erneut eine Weihnachtswelt mit traditionellem Kunsthandwerk und typisch weihnachtlichen Leckereien.

  • Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße (2)© Davids/Sven Darmer
    Das Karussell dreht sich für die Kinder.
  • Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße (1)© Davids/Sven Darmer
    Sportliche Betätigung bietet sich auf der Eisstockbahn.
  • Berliner Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße© Agentur Davids

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, können viele Großveranstaltungen wie Weihnachtsmärkte nicht bzw. nur eingeschränkt stattfinden. Auch kurzfristige Änderungen und Absagen sind möglich. Bitte wenden Sie sich vor dem Besuch eines Weihnachtsmarktes direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes. Weitere Informationen »

Die Highlights des Berliner Weihnachtsmarktes am Bahnhof Friedrichstraße sind die kostenfreie ökologische Eisstockbahn, Wildspezialitäten und Winzerglühwein.

Auf dem kleinen, beschaulichen Weihnachtsmarkt erwartet die Besucher das traditionelle Angebot von Bratwurst über Lángos bis hin zu kandierten Früchten, Dresdner Christstollen und gebrannten Mandeln. Besonders darf man sich auf die regionalen Wild- und Käsespezialitäten freuen.
Winzerglühwein und Feuerzangenbowle duften hier um die Wette und wärmen von innen.

Weihnachtliche Marktstände

An weihnachtlich dekorierten Verkaufsständen bieten Händler Handwerkskunst aus dem Erzgebirge, Schäferprodukte und handgemachte Glaserzeugnisse. So wird das Weihnachtsshopping ein gemütliches Event.

Angebote für Kinder

Keine Sorgen muss man sich um die jüngsten Gäste machen. Für sie steht in diesem Jahr ein historisches Kinderkarussell für eine aufregende Fahrt bereit. Nebenbei naschen sie an gebrannten Mandeln und Kinderpunsch.

Gemütlichkeit inmitten der Stadt

Mit den geschmückten Holzhütten, die im Brandenburgischen Velten herstellt werden, entsteht auf dem beschaulichen Bahnhofsvorplatz inmitten Berlins ein weihnachtliches Dorf. In den beheizten und überdachten Sitznischen kann die ganze Familie die Adventsstimmung bei täglicher Live-Musik von 17 bis 22 Uhr in aller Gemütlichkeit genießen.
Als besonderes Highlight ist die hölzerne, weihnachtlich geschmückte Eventfläche für Weihnachtsfeiern, aber auch für den Besuch mit Familie, Kollegen und Freunden buchbar.

Berliner Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße

Wann: Termin 2020 noch nicht bekannt
Öffnungszeiten: Täglich von 12-22 Uhr
24. Dezember geschlossen
Reservierungen für die Eisstockbahn und die beheizten Sitznischen nimmt der Marktmeister unter 0176/49 23 28 12 entgegen.
Eintritt: frei

Adresse
Dorothea-Schlegel-Platz
10117 Berlin

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram
Regional­bahn

Alle Weihnachtsmärkte in Mitte