Winterwelt am Potsdamer Platz

Winterwelt am Potsdamer Platz

Termin 2021 noch nicht bekannt

Ab Ende Oktober verwandelt sich der Potsdamer Platz wieder in das größte Wintersportzentrum Berlins mit Europas größter mobiler Rodelbahn, Eislaufen unter freiem Himmel oder Eisstockschießen.

Winterwelt und Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz

© www.enrico-verworner.de

Freuen dürfen sich die Besucher auch dieses Jahr wieder auf Europas größte mobile Rodelbahn (12 Meter hoch, 70 Meter lang), die es bereits seit 17 Jahren zur Winterzeit an diesem Ort gibt.

An ein paar Marktständen werden die traditionellen Speisen und Getränke wie z.B. Bratwurst und Glühwein angeboten.

Für das Vergnügen der kleinen Kinder steht das Kinderkarussell bereit.

Corona-Maßnahmen

  • Das vom Berliner Senat vorgelegte Hygienekonzept wird umgesetzt. Für die Einhaltung der Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen wird gesorgt.
  • Eisbahn, Eisstockbahn und Aprés-Ski-Hütte müssen in diesem Jahr entfallen, da für einen sicheren Abstand nicht gesorgt werden könnte.
  • Der Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz entfällt.

Charakteristika

Atmosphäre: österreichisches Winter-Dorfambiente
Für Kinder: Rodelbahn und Eisbahn
Attraktion: österreichische Spezialitäten
Barrierefrei: Behindertengerechtes WC im Bereich der Schmankerlhütte auf dem Markt vorhanden, nächstgelegene barrierefreie U-/S-Bahnstation - S- und U-Bahnhof Potsdamer Platz

Adresse
Alte Potsdamer Straße 1
10785 Berlin

Alle Weihnachtsmärkte in Mitte