Lichtenrader Lichtermarkt

Lichtenrader Lichtermarkt

Findet 2020 nicht statt

Ein Weihnachtsmarkt ganz besonderer Art ist der Lichtenrader Lichtermarkt, der durch das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg organisiert wird.

  • Lichtenrader Lichtermarkt© Pressestelle BA Tempelhof-Schöneberg
  • Lichtenrader Lichtermarkt© Pressestelle BA Tempelhof-Schöneberg
  • Lichtenrader Lichtermarkt© Pressestelle BA Tempelhof-Schöneberg
  • Lichtenrader Lichtermarkt© Pressestelle BA Tempelhof-Schöneberg

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, können viele Großveranstaltungen wie Weihnachtsmärkte nicht bzw. nur eingeschränkt stattfinden. Auch kurzfristige Änderungen und Absagen sind möglich. Bitte wenden Sie sich vor dem Besuch eines Weihnachtsmarktes direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes. Weitere Informationen »

Dieser findet jedes Jahr am 1. Adventssonntag in der Zeit von 13 bis 19 Uhr statt und hat am Giebelpfuhlteich zwischen dem „Lichtenrader Damm“ und der Straße „Im Domstift“ einen wunderschönen Standort gefunden.

Rund 90 Stände bieten kunstgewerbliche Arbeiten, Keramik, Holzwaren, Imkererzeugnisse, Nostalgisches, Spielsachen, Bastel- und Handarbeiten. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Stände mit Selbstgebackenem, Glühwein, Kaffee und Kakao, Suppe, Wurst, Grillfleisch und vieles mehr.

Der Lichtenrader Lichtermarkt ist nicht gewinnorientiert. Die Einnahmeüberschüsse werden sozialen Zwecken zugeführt.

Lichtenrader Lichtermarkt

Datum: Findet 2020 nicht statt
Öffnungszeiten: 13 bis 19 Uhr
Eintritt: frei

Am Dorfteich Lichtenrade

Adresse
Alt-Lichtenrade 109
12305 Berlin-Tempelhof

Alle Weihnachtsmärkte in Tempelhof-Schöneberg