Weihnachtsmarkt vor dem Bröhan-Museum

Weihnachtsmarkt vor dem Bröhan-Museum

05. und 06. Dezember 2020

Der Weihnachtsmarkt im beliebten Klausenerplatz-Kiez - auch als Knobelsdorff-, Danckelmann-, Seeling- oder Nehringkiez bekannt, ist ein gemütliches weihnachtliches Zusammentreffen für die Nachbarn.

  • Weihnachtsdeko© www.enrico-verworner.de
  • Bröhan-Museum© Bröhan-Museum

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, können viele Großveranstaltungen wie Weihnachtsmärkte nicht bzw. nur eingeschränkt stattfinden. Auch kurzfristige Änderungen und Absagen sind möglich. Bitte wenden Sie sich vor dem Besuch eines Weihnachtsmarktes direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes. Weitere Informationen »

Immer am zweiten Adventswochenende werden rund um das Bröhan-Museum etwa 40 Stände aufgebaut, wo kunsthandwerkliche Produkte überwiegend von Kunsthandwerker/innen aus dem Kiez feilgeboten werden.
Für das leibliche Wohl gibt es den unverzichtbaren Glühwein, Bratwürstchen sowie Kaffee & Kuchen.

Es lohnt sich, diesen Weihnachtsmarkt zu besuchen, denn hier ist der nachbarschaftliche Zusammenhalt deutlich spürbar. Die friedliche und fröhliche Atmosphäre beim Weihnachtsmarkt ist auch bei vielen anderen regelmäßig stattfindenenden Veranstaltungen, wie z.B. Kiezfeste, Flohmärkte oder Kunstfestivals erlebbar, die vom „Kiezbündnis Klausenerplatz e.V.“ organisiert werden.
Mit den Veranstaltungen wollen Anwohner und Gewerbetreibende ein gutes Zusammenleben von Menschen verschiedener Generationen, Nationalitäten und Weltanschauungen fördern. Zu den regelmäßigen Projekten im Kiez gehört die Herausgabe der Stadtteilzeitung „KiezBlatt“ vier Mal im Jahr, die in Läden, Gaststätten und anderen Einrichtungen im Wohngebiet vertrieben wird.

Weihnachtsmarkt vor dem Bröhan-Museum

Wann: 05. und 06. Dezember 2020
Öffnungszeiten: 13 bis 18 Uhr
Eintritt: frei

Adresse
Schlossstr. 1a
14059 Berlin-Charlottenburg

Alle Weihnachtsmärkte in Charlottenburg-Wilmersdorf