Nordische Märchenweihnacht Gutshof Schloss Britz Enrico Verworner

Nordische Märchenweihnacht auf dem Gutshof Schloss Britz

Aktionen zum Mitmachen

Auf dem Gutshof gibt es über 50 weihnachtliche Stände und viele Aktionen zu erleben, wie z.B. Fahrten mit Schlittenhunden, Ponyreiten, Bogen- und Armbrustschießen, ein hölzernes Wasserrad, große eindrucksvolle Wikingerboote zum Erklettern und den „Drachenhammer“, eine große handbetriebene Spieluhr zum Bestaunen und Ausprobieren.

Leckere Speisen und Getränke

Auch für das leibliche Wohl ist reichlich gesorgt. Unter den Leckereien sind z.B. gebackene Mandeln, Apfelkrapfen und Crepes. Wer es herzhaft mag, kann zu Wildspezialitäten, Langos, Knoblauchbrot, Fladen, Spießen und gegrilltem Feuerfleisch greifen.
Die Getränke reichen von rotem und weißem Glühwein, mittelalterlichem Gewürzwein, heißem Kirschwein, heißem Quitten-Met bis zum skandinavischen Glühpunsch Glögi – hier ein Mix selbstgemachter nordischer Obstweine mit frisch gepresstem Mispelsaft und dem Saft der sehr vitaminreichen Cidoquitte, der „nordischen Zitrone“. Für die Kinder gibt es traditionell heißen Holunder.

(Bilder: www.enrico-verworner.de; BerlinOnline)