Weihnachtlicher Markt in Friedrichshagen

Weihnachtlicher Markt in Friedrichshagen

19. und 20. Dezember 2020

Am letzten Adventswochenende findet traditionell der weihnachtliche Markt zu Füßen von „Friedrich dem Großen“ auf dem Marktplatz und in der Bölschestraße in Friedrichshagen statt.

Weihnachten in Berlin

©

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, können viele Großveranstaltungen wie Weihnachtsmärkte nicht bzw. nur eingeschränkt stattfinden. Auch kurzfristige Änderungen und Absagen sind möglich. Bitte wenden Sie sich vor dem Besuch eines Weihnachtsmarktes direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes. Weitere Informationen »

Weithin sichtbar ist der Weihnachtsbaum, der den gemütlichen Weihnachtsmarkt in Friedrichshagen überragt. Das kulinarische Angebot ist typisch für die Weihnachtszeit und beinhaltet Fischbrötchen, Wildbraten und Bratwurst, genauso wie Langos und Knoblauchbrot oder weihnachtliches Gebäck. Der beliebte Glühwein kommt direkt von einem Winzer aus Brandenburg.

An den weihnachtlichen Marktbuden mit Kunsthandwerk, Modeschmuck und Korkwaren können die Besucher noch letzte Weihnachtseinkäufe tätigen.

Kinderprogramm

Der Weihnachtsmann verteilt an beiden Adventstagen Süßes für die Kleinen. Vergnüglich wird es auf dem Riesenrad, dem nostalgischen Kettenkarussell oder dem Kettenflieger.

Die Bölschestraße

Die Bölschestraße ist eine belebte Einkaufsstraße im Ortsteil Friedrichshagen mit ansehnlichen Gründerzeit- und Jugendstil-Bauten, wie das ehemalige Rathaus Friedrichshagen.

Weihnachtsmarkt Friedrichshagen Bölschestraße

Datum: 19. und 20. Dezember 2020
Öffnungszeiten: Samstag, 10 bis 22 Uhr, Sonntag, 11 bis 20 Uhr
Eintritt: frei
Es empfiehlt sich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da die Parkmöglichkeiten rund um die Bölschestraße rar sind.

Adresse
Bölschestraße 110
12587 Berlin

Nahverkehr

Bus

Alle Weihnachtsmärkte in Treptow-Köpenick