O Tannenbaum

O Tannenbaum

Weihnachtsbaum

© Pixabay

Grüne Zweige mitten im Winter sind ein Zeichen für Hoffnung und neues Leben. Aus diesem Grund wird der Tannenbaum schon seit dem Mittelalter verehrt und auch besungen.

O Tannenbaum

O Tannenbaum, o Tannenbaum,
wie treu sind deine Blätter!
Du grünst nicht nur zur Sommerzeit,
nein, auch im Winter, wenn es schneit.
O Tannenbaum,o Tannenbaum,
wie treu sind deine Blätter!

O Tannenbaum, o Tannenbaum,
du kannst mir sehr gefallen.
Wie oft hat nicht zur Weihnachstzeit
ein Baum von Dir mich hoch erfreut!
O Tannenbaum,o Tannenbaum,
du kannst mir sehr gefallen!

O Tannenbaum, o Tannenbaum,
dein Kleid will mich was lehren:
Die Hoffnung und Beständigkeit
gibt Kraft und Trost zu jeder Zeit.
O Tannenbaum,o Tannenbaum,
dein Kleid will mich was lehren.

Text: E. Anschütz / J.A. Zarnack Weise: Westfalen um 1800

O Tannenbaum zum Mitsingen

Das könnte Sie auch interessieren

Screen - Driving Home For Christmas
© Screen YouTube

Die zehn schönsten Weihnachtshits

In der Vorweihnachtszeit werden die besten Weihnachtslieder gesucht. Hier finden Sie zehn Songs, die unserer Redaktion besonders gut gefallen, weil sie zum Dahinschmelzen, Schmunzeln oder Mitträllern sind. mehr