Cremige Maronensuppe

Cremige Maronensuppe

Die Maronensuppe ist köstlich cremig und ganz schnell mit nur wenigen Zutaten zubereitet. Und dann heißt es, einfach nur genießen.

Maronensuppe

© Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Vorbereitungszeit
10 Min
Zubereitungszeit
15 Min
Menge
6 Portionen
Rezeptkategorie
Vorspeise

Zutaten

  • 500 g gekochte Maronen (Esskastanien) (vakuumiert)
  • etwa 200 g Porree (Lauch)
  • etwa 200 g Möhren
  • 3 EL Speiseöl
  • etwas Puderzucker
  • 125 ml Weißwein
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 125 g Dr. Oetker Crème double
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • etwas frisch geriebene Muskatnuss
  • einige Schnittlauchröllchen

Zubereitung

  1. Maronen grob hacken. Porree waschen und in Ringe schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen. Maronen zugeben, mit Puderzucker bestreuen und leicht karamellisieren. Porree und Möhren dazugeben und kurz andünsten. Das Gemüse mit Wein und Brühe ablöschen und etwa 15 Min. bei schwacher Hitze mit Deckel kochen.
  3. Maronensuppe pürieren. Anschließend Crème double unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Maronensuppe vor dem Servieren nochmals kurz erhitzen, mit Schnittlauchröllchen und nach Belieben mit Crème double garniert servieren.
Tipps
  1. Die cremige Maronensuppe anstatt mit gekochten Maronen auch mit frischen Maronen (diese im Backofen bei 220°C Ober-/Unterhitze etwa 10 Min. garen) zubereiten.
  2. Für eine vegane Maronensuppe statt Dr. Oetker Crème double 1 Becher Dr. Oetker Crème VEGA verwenden.

Hinweis

Das Rezept wurde von der Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG honorarfrei zur Verfügung gestellt. Die angegebenen Zutaten von Dr. Oetker können gegen andere Produkte ersetzt werden.mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Punsch
© Pixabay

Leckere Glühweinrezepte

Leckere Rezepte für Glühwein und Kinderpunsch. Diese wärmen die Herzen, nicht nur in der Weihnachtszeit. mehr

Weihnachtsdeko (1)
© Photo by Happiness Maker from Pexels

DIY - Basteln für Weihnachten

Weihnachtszeit ist auch Bastelzeit. In gemütlicher Runde werden gemeinsam mit den Kindern Weihnachtskrippe, Adventskranz und Weihnachtsdeko gefertigt und dabei das Zusammengehörigkeitsgefühl gestärkt. mehr

Quelle: Dr. Oetker