Klassische Butterplätzchen

Klassische Butterplätzchen

Butterplätzchen

© Verena-N./ www.pixelio.de

Butterplätzchen

Klassische Butterplätzchen

Zutaten:

3 Eier
250 g Zucker
500 g Mehl
250 g Butter
zum Verzieren: Eigelb, Streusel, Rosinen, Nüsse (was immer Sie mögen)

Zubereitung:

Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren.Geben Sie das Mehl dazu. Die Butter zerpflücken und mit dem restlichen Mehl zur Eimasse geben. Verrühren Sie alles zu einem glatten Teig und stellen diesen einige Stunden in den Kühlschrank.

Rollen Sie den Teig dünn mit einem Nudelholz aus (ca. 1/2 cm) und stechen Sie mit Förmchen Plätzchen aus.
Die ausgestochenen Plätzchen legen Sie auf ein Backblech und bestreichen sie mit Eigelb. Dann bestreuen oder belegen Sie die Plätzchen nach Bedarf mit Streuseln, Nüssen oder Rosinen.

Backen Sie die Plätzchen bei 200 Grad bis sie goldgelb sind (ca. 10 Min.).