Himmelsboten

Himmelsboten

Diese niedlichen Mürbeteigsterne mit Schokostückchen und feinem Orangengeschmack lassen sich ganz einfach backen.

Himmelsboten

© Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Zubereitungszeit
40 Min
Menge
etwa 50 Stück
Rezeptkategorie
Plätzchen

Zutaten

Mürbeteig
  • 250 g Weizenmehl
  • ½ gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
  • 125 g weiche Butter oder Margarine
  • 1 Ei (Größe M)
Füllung
  • etwa 50 g Dr. Oetker Schokolade grob gehackt
Zum Verzieren
  • Dr. Oetker Zuckerschrift mit Schokoladen-Geschmack

Zubereitung

Vorbereiten
  1. Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze etwa 180 °C, Heißluft etwa 160 °C
Mürbeteig zubereiten
  1. Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen.
  2. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen. Sterne ausstechen und auf das Backblech legen.
Füllung zubereiten
  1. Einige Schokostücke jeweils auf der "Körpermitte" verteilen, zwei gegenüberliegende Spitzen als "Arme" darüberlegen, etwas andrücken und backen. Einschub: Mitte, Backzeit: etwa 10 Min.
  2. Himmelsboten mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.
Himmelsboten verzieren
  1. Die Sterne mit Zuckerschrift dekorieren.

Tipps

  • Statt Schokolade grob gehackt können den Himmelsboten auch Schokolinsen aus dem Dr. Oetker Gebäckschmuck in den Arm gelegt werden.
  • In gut schließenden Dosen kann man die Himmelsboten etwa 3 Wochen aufbewahren.
  • Wenn der Teig zu weich sein sollte, eine Zeitlang in den Kühlschrank stellen.

Hinweis

Das Rezept wurde von der Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG honorarfrei zur Verfügung gestellt. Die angegebenen Zutaten von Dr. Oetker können gegen andere Produkte ersetzt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Punsch
© Pixabay

Leckere Glühweinrezepte

Leckere Rezepte für Glühwein und Kinderpunsch. Diese wärmen die Herzen, nicht nur in der Weihnachtszeit. mehr

Weihnachtsdeko (1)
© Photo by Happiness Maker from Pexels

DIY - Basteln für Weihnachten

Weihnachtszeit ist auch Bastelzeit. In gemütlicher Runde werden gemeinsam mit den Kindern Weihnachtskrippe, Adventskranz und Weihnachtsdeko gefertigt und dabei das Zusammengehörigkeitsgefühl gestärkt. mehr

Quelle: Dr. Oetker