Tipps für stressfreie Weihnachten

Tipps für stressfreie Weihnachten

Schreiende Frau
© killerb10/ www.istockphoto.com
Weihnachten ist die schönste Zeit des Jahres, für viele aber auch die stressigste...

Liegen gebliebene Aufgaben, die Jagd nach Geschenken und die Erwartungen an ein perfektes Fest sorgen für Druck statt weihnachtlicher Stimmung. Wir sagen Ihnen, wie Sie es entspannter angehen lassen können.

Sehnen sie sich nach einer entspannten Weihnachtszeit?

  • Priorisieren Sie Ihre Aufgaben, und machen Sie sich Listen zum Abhaken. Das schafft Erfolgserlebnisse und lässt unüberschaubare Aufgabenberge schwinden.
  • Machen Sie sich Gedanken über den Geschenkekauf, bevor Sie losgehen. Wenn Sie wissen, was Sie möchten, geht das Einkaufen fast von alleine.
  • Überdenken Sie übertriebene Erwartungen an ein perfektes Weihnachtsfest. Weniger selbst auferlegter Druck macht Sie entspannter. Das merkt auch Ihr Umfeld.
  • Muss es Weihnachten wirklich das Vier-Gänge-Menü sein? Bitten Sie doch Ihre Gäste oder Kinder, etwas zum Festmahl bei zusteuern. So wird die Arbeit auf viele Schultern verteilt, und es schmeckt doppelt so gut.
  • Nehmen Sie sich hin und wieder eine Auszeit. Ein romantischer Winterspaziergang ist gesund für Leib und Seele – und steigert die Vorfreude auf gemütliche Stunden bei Kerzenschein.
Weihnachtsbaum
© Pixabay

Berliner Weihnachts-Checkliste

Hier gibt es Tipps und wichtige Termine für die Weihnachtsvorbereitungen, damit die Vorweihnachtszeit besinnlich und stressfrei ist. mehr