Click and Grow – Indoor-Garten

Click and Grow – Indoor-Garten

  • Click and Grow© Liina Ilves
  • Click and Grow – Indoor-Garten© Liina Ilves
  • Click and Grow – Indoor-Garten© Liina Ilves
Absolut im Trend steht der Click and Grow Pflanzenkasten. Wissenschaftler tüfteln weltweit nach Systemen, die die Lebensmittelversorgung der wachsenden Weltbevölkerung sichern. Gerade in großen Städten, den sogenannten Mega Citys, werden in Zukunft immer mehr Menschen leben, sodass der Platz für den Anbau von Nahrungsmitteln immer geringer wird. Mit Vertical Farming sollen in Zukunft pflanzliche und tierische Erzeugnisse in mehrstöckigen Gebäuden produziert werden, basierend auf Kreislaufwirtschaft und Hydrokulturen. Eine erste Vorstellung, wie das aussehen kann, findet man bereits in manchen Supermärkten z.B. von Edeka. Dort wachsen in mehrstöckigen Pflanzkästen unterschiedliche Kräuter ohne Erde heran. Der Click and Grow-Pflanzkasten ist eine Art Mini-Ausgabe dieses Systems.

Biologische Indoor Farm

In der Box können Kräuter, Früchte und Blumen ohne großen Aufwand gedeihen. Besitzer der Aufzuchtstation sorgen nur für das Nachfüllen von Wasser. Die notwendige Menge an Wasser, LED-Licht und Nährstoffen regelt das System jedoch selbst mithilfe der eingebauten Sensoren und der sogenannten smarten Erde in den Saatkapseln. Die durch die NASA inspirierte Technologie ist darauf ausgelegt, dass jeder Pflanze die perfekten Wachstumsbedingungen geboten werden. Die smarte Erde enthält weder Pestizide, Fungizide oder Hormone und besteht zu 100% aus natürlichen Materialien.

Saatkapseln zum Nachbestellen

Der kleine Indoor-Garten wird mit einem Pflanzbehälter geliefert, der mit drei Kräuterkapseln für Basilikum gefüllt ist. Es gibt allerdings auch größere Systeme mit bis zu neun Kräuter- und Gemüsekapseln, bestehend aus Mini-Tomaten, Basilikum und Salat. Das bisher größte System, das für die Küche gekauft werden kann, ist ein vertikaler Garten. In diesem montierbaren Kräuterregal können bis zu 59 Pflanzen wachsen, darunter Salat, Blattsenf, Petersilie, Thai-Basilikum, Oregano und Blutiger Sauerampfer.

Die Saatkapseln können nachbestellt werden, um den modernen Pflanzenzüchter dann wieder 6 Monate lang mit frischen Kräutern und Gemüse zu versorgen.

Click and Grow – Indoor-Garten

Preis: ca. 65 bis 1.300 Euro
Gesehen bei:emsa

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtsgeschenke
© drubig-photo/fotolia.com

Die schönsten Geschenketipps

Sie suchen noch ein passendes Geschenk für Ihre Liebsten? Das Team von Weihnachten in Berlin präsentiert tolle Geschenkideen nicht nur für Berliner und Berlin-Besucher. mehr