Wildfleischverkauf am Forstamt Grunewald

Wildfleischverkauf am Forstamt Grunewald

15. Dezember 2019

Hirschbraten Lebkuchensauce

© Wirths PR

Hirschbraten Lebkuchensauce

In mehreren Berliner Wäldern kommt in der Weihnachtszeit stimmungsvolle Atmosphäre auf. Auch beim Forstamt Grunewald, wenn sich wieder die Gelegenheit bietet, einen Weihnachtsbraten von Wildschwein und Reh aus dem Berliner Wald zu kaufen.

Der traditionelle Wildfleischverkauf wird am 3. Advent auf dem Wirtschaftshof des Forstamtes Grunewald veranstaltet.

Im Angebot sind Portionen von Grunewalder Wildschweinen, Rehfleisch und auch Wildfleisch aus Brandenburg. Das frische Fleisch ist portioniert, eingeschweißt und zum Einfrieren geeignet.

Imbiss und warme Getränke

Darüber hinaus verkauft das Forstamt auch Kiefern-Schmuckgrün, Schwedenfackeln und Misteln. Für das leibliche Wohl sorgen ein deftiger Imbiss und warme Getränke des Restaurants Grunewaldturm.

Auf einen Blick

Was: Wildfleischverkauf mit kleinem Weihnachtsmarkt im Forstamt Grunewald
Wann: 15. Dezember 2019 (immer am 3. Advent)
Wo: Forstamt Grunewald (Wirtschaftshof)
Öffnungszeiten: 11-16 Uhr
Eintritt: frei
Parkplätze: Parken ist nur entlang der Koenigsallee möglich.
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Buslinie M19 Haltestelle Hagenplatz, von dort aus acht Minuten Fußweg

Forstamt Grunewald

Adresse
Koenigsallee 80
14193 Berlin

Nahverkehr

In der Nähe

Wildfleischverkauf in Berliner Forsten

Auch die Forstämter Köpenick und Tegel stimmen mit Wildfleischverkauf, Adventsmarkt oder weihnachtlichem Programm auf die Weihnachtszeit ein.
Spandauer Weihnachtsmarkt
© www.enrico-verworner.de

Alle Weihnachtsmärkte in Steglitz-Zehlendorf

Die Weihnachtsmärkte im Bezirk Steglitz-Zehlendorf bestechen durch ihr gemütliches Kiez-Ambiente. Beliebt ist der Adventsmarkt auf der Domäne Dahlem, wo Handwerker ihre kunstvollen Waren präsentieren. mehr