An Heiligabend geöffnete Restaurants

An Heiligabend geöffnete Restaurants

Wer an Heiligabend so gar keine Lust auf Kochen hat, muss nicht gleich trocken Brot essen. Zahlreiche Restaurants in Berlin haben am 24. Dezember geöffnet und bieten Festtagsmenüs ganz ohne Stress.

Restaurant Menü

© Jay Wennington/Unsplash

Nicht jeder liebt es, an Weihnachten stundenlang in der Küche zu stehen. Allen, die an Heiligabend arbeiten müssen, fehlt oft auch die Zeit um ein Menü zu zaubern. Deshalb haben viele Restaurants in Berlin am 24. Dezember geöffnet und bieten sowohl festliche Menüs als auch schnelle Leckerbissen für alle, denen am Heiligen Abend nicht nach Kochen zumute ist.

Berliner Restaurants, die an Heiligabend offen haben

Borchardt

George Clooney, Tom Cruise, Natalie Portman: Im Traditionsrestaurant Borchardt an der Friedrichstraße geben sich internationale Promis die Klinke in die Hand. Kein Wunder, denn das Menü dieser Berliner Institution bietet eine raffinierte Mischung aus traditioneller deutscher Kost und modernen französischen Einflüssen. An den Weihnachtsfeiertagen können sich die Gäste zwischen drei festlichen Menüs entscheiden.

Adresse: Französische Straße 47, 10117 Berlin-Mitte
Geöffnet: 24.12. ab 18 Uhr

House of Small Wonder

An Weihnachten Brunchen gehen? Warum eigentlich nicht! Das House of Small Wonder in Berlin-Mitte nahe der Friedrichstraße hat sich seit der Eröffnung 2014 als eine der besten Brunch-Adressen in der Hauptstadt etabliert. Auf der Karte steht amerikanisch-japanisches Fusion-Food wie Japanese Carbonara und Matcha Cheesecake. Das Interieur sorgt mit viel Holz und Grünpflanzen für Gemütlichkeit.

Adresse: Auguststraße 11-13, 10117 Berlin-Mitte
Geöffnet: täglich von 9 bis 23 Uhr

Gendarmerie Berlin

Gehobene deutsche Küche mit französischem Einschlag gibt es in der Gendarmerie. Wie der Name erkennen lässt, befindet sich die Brasserie direkt am historischen Gendarmenmarkt in Berlin-Mitte. Neben der Abendkarte begeistert das Team um Küchenchef Philippe Lemoine mit einem täglich wechselnden Lunch-Menü, das auf frische und saisonale Kost setzt.

Adresse: Behrenstraße 42, 10117 Berlin-Mitte
Geöffnet: täglich 11 bis 01 Uhr (warme Küche bis 23.30 Uhr)

Le Faubourg

In eleganter und dennoch ungezwungener Atmosphäre kann man sich im Restaurant Le Faubourg in der City West moderne französische Küche schmecken lassen. An Heiligabend verwöhnt das Küchenteam seine Gäste mit einem viergängigen Festtagsmenü, das durch eine ausgewählte Weinbegleitung abgerundet wird.

Adresse: Augsburger Straße 41, 10789 Berlin-Charlottenburg
Geöffnet: 24.12. ab 18.30 Uhr

Schwarzes Café

Die Kult-Adresse auf der Kantstraße in Charlottenburg ist auch an Heiligabend einen Besuch wert. Von außen eher unscheinbar, entfaltet sich der Charme des 1978 eröffneten Bistro-Cafés auf den zweiten Blick. Zu jeder Tages- und Nachtzeit bekommt man hier gute bodenständige Küche, Salate und Pub-Klassiker wie das beliebte Clubsandwich.

Adresse: Kantstraße 148, 10623 Berlin-Charlottenburg
Geöffnet: täglich 7 Uhr bis ca. 2 Uhr nachts

Brasserie Colette

Edel dinieren in Schöneberg: Star-Koch Tim Raue überrascht seine Gäste auch an den Feiertagen mit raffinierten Menüs. Die Karte bietet überwiegend Klassiker der feinen französischen Küche wie Austern, Wildente und Macarons. Dazu wird hier vis à vis des berühmten Kaufhauses KaDeWe auch gern mal ein Champagner getrunken.

Adresse: Passauer Straße 5-7, 10789 Berlin-Schöneberg
Geöffnet: täglich 12 bis 15 Uhr und 18 bis 23 Uhr

Neni Berlin

Das Restaurant im 25hours Hotel am Tiergarten ist für den fantastischen Ausblick über die Dächer der Hauptstadt bekannt, der sich im geschmackvoll eingerichteten Gastraum bietet. Doch auch die Speisekarte kann sich mit einer extravaganten Mischung aus persischer, israelischer und mediterraner Küche durchaus sehen lassen. Neben Fleisch und Fisch werden viele vegetarische und vegane Optionen sowie eine umfangreiche Weinkarte geboten.

Adresse: Budapester Straße 40, 10787 Berlin-Tiergarten
Geöffnet: 24.12. von 12.30 bis 23 Uhr

Restaurant am Steinplatz

Das Restaurant im schicken Charlottenburger Hotel am Steinplatz setzt auf saisonal-regionale Küche. Ob schwäbische Maultaschen oder Zander aus der Müritz: Hier werden deutsche Klassiker kreativ interpretiert. Ein besonderes Highlight ist die große Sektkarte, die von Newcomern im Winzergeschäft bis zu großen Namen der deutschen Sektszene einiges zu bieten hat.

Adresse: Steinplatz 4, 10623 Berlin-Charlottenburg
Geöffnet: 24.12. von 18 bis 22 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtsbraten mit Annakartoffeln
© Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Köstliche Weihnachtsrezepte

Ideen und Vorschläge für Festessen und Menüs zu Weihnachten und winterliche Festtage. Leckere Plätzchen- und Glühweinrezepte. mehr