Weihnachtstouren in den Zoologischen Gärten

Weihnachtstouren in den Zoologischen Gärten

Die Zoologischen Gärten in Berlin haben 365 Tage im Jahr geöffnet; an Heiligabend bis 14 Uhr. So haben die Besucher die Möglichkeit, nicht nur die aus der Weihnachtsgeschichte bekannten Krippentiere Kuh, Esel und Schaf zu besuchen.

Pandabär Meng Meng

© 2019 Zoo Berlin

Weihnachtsprogramm in den Zoologischen Gärten

Besser noch ist aber das traditionelle Weihnachtsprogramm, das im Berliner Zoo und im Tierpark Berlin in der Weihnachtszeit angeboten wird und die Besucher abseits des Einkaufstrubels in Weihnachtsstimmung bringt. Dabei werden Kinder obendrein beschenkt: der Eintritt ist bis zum Alter von 15 Jahren frei.

Weihnachtsführungen im Berliner Zoo

Im Berliner Zoo, dem ältesten Tiergarten Deutschlands und zugleich artenreichsten der Welt, können die Besucher mit erfahrenen Zooguides den winterlichen Zoo entdecken. Dabei erfahren sie allerhand Wissenswertes über das Leben der Tiere im Winter, z.B. wer die größte Frostbeule ist oder welche Tricks die Tiere anwenden, um bei Schnee und Eis überleben zu können.

Ein Besuch bei den Zoolieblingen

Aber auch ohne die Weihnachtsführung wird es im Berliner Zoo nicht langweilig. Insgesamt leben dort 20.000 Tiere aus knapp 1.300 Arten. Viele davon sind Wintertiere, denen man einen Besuch abstatten kann. Auf dem 33 Hektar großen Gelände sind Elefanten, Giraffen, Gorillas und - deutschlandweit einzigartig - die Großen Pandas zu Hause. Die beiden Pandabären Meng Meng und Jiao Qing halten nicht wie andere Bären Winterruhe. Deshalb kann man die knopfäugigen Bären dabei beobachten, wie sie sich über ein wenig Schnee oder eine weihnachtliche Leckerei freuen. Zu den derzeitigen Lieblingstieren im Zoo zählt auch das Spitzmaulnashorn Maisha.

Glück im Streichelzoo

Ein besonderes Glücksgefühl erfasst Kinder im idyllischen Streichelzoo Hans im Glück, wo sie die Tiere hautnah erleben. Nach dem Besuch der Tiere oder als Abwechslung zwischendurch darf auf dem großen Abenteuer-Spielplatz herumgetobt werden.

Zoologischer Garten - Zoo Berlin

Adresse
Hardenbergplatz 8
10787 Berlin

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Regional­bahn

Weihnachtstouren im Tierpark Berlin

Im Tierpark Berlin, dem größten Landschaftstiergarten Europas mit knapp 9.000 exotischen und heimischen Tieren, kann man dem weihnachtlichen Großstadt-Trubel entfliehen. Auf den Weihnachtstouren zu Rentier Rudolf und seiner Familie erzählen die Zooguides spannende Geschichten. Auch viele andere Tiere werden vorgestellt, die sich bei kaltem Weihnachtswetter pudelwohl fühlen.

Attraktionen im Winter

Selbstverständlich sind nicht alle Tiere zu sehen. In den Wintermonaten ziehen sich viele in ihre geschützten Lebensräume zurück. Mit viel Glück kann man die neuen Lieblinge im Tierpark Berlin besuchen. Das sind vier tapsige, am 4. August 2018 im Tierpark Berlin geborene, Sumatra-Tiger und das kleine am 1. Dezember 2018 geborene Eisbärenbaby. Ehrfürchtig beobachten die Besucher außerdem die majestätischen Giraffen- und Elefantenherden. Beeindruckend sind auch die riesigen Kamelwiesen mit einer Flamingo-Lagune im Herzen des Parks und die Raubtiere im Alfred-Brehm-Haus. Das ehemals größte Raubtierhaus wird zurzeit in ein modernes Regenwaldhaus mit artgerechten Lebensräumen für die Tierparkbewohner verwandelt. Nach dem Umbau - voraussichtlich im Sommer 2020 - sollen hier vor allem bedrohte Tierarten aus den tropischen Regenwäldern Südostasiens leben.

Entspannter Ausklang

Der Heiligabend-Ausflug im Tierpark Berlin kann mit einem entspannenden Spaziergang am historischen Schloss Friedrichsfelde abgeschlossen werden. Für Kinder aufregender dürfte aber eine kostenlose Fahrt mit der Tierparkbahn oder dem Besuch eines abenteuerlichen Spielplatzes sein.

Auf einen Blick

Was: Heiligabend im Zoo, Aquarium oder Tierpark Berlin
Öffnungszeiten: 24. Dezember 2019 9.00 bis 14.00 Uhr
Die Tierhäuser schließen 30 Minuten vor Zooschluss.
Mit der Schließung der Kassen endet der Einlass.
(an den anderen Tagen gelten die regulären Öffnungszeiten)
Wo: Zoo, Aquarium und Tierpark Berlin
Eintritt: für Kinder bis 15 Jahre frei
Termine für Weihnachtstouren im Berliner Zoo oder Tierpark:
24.12.2019 um 11:00 Uhr
25.12.2019 um 13:00 Uhr
26.12.2019 um 13:00 Uhr
Kosten für Weihnachtstouren im Berliner Zoo oder Tierpark:
10 Euro pro Person zzgl. Eintritt
Tickets sind im Vorverkauf im Servicecenter erhältlich.
Treffpunkt: Löwentor

Das könnte Sie auch interessieren

Unter den Linden Weihnachten
© www.enrico-verworner.de

Touren in Berlin

In der Advents- und Weihnachtszeit sind Schiffstouren, Stadttouren und Spaziergänge durch die Stadt ein besonderes Erlebnis, weil Berlin in einem weihnachtlichen Lichtermeer zu schweben scheint. mehr