Spiel mit der Zeit im Friedrichstadt-Palast Friedrichstadt-Palast

Spiel mit der Zeit im Friedrichstadt-Palast

Immer schon träumen die Menschen davon, Zeitreisen machen zu können. Doch in der neuesten Kindershow im Friedrichstadt-Palast passiert das eher unfreiwillig.

Denn als Lea, Jule und Ben ein neues Videogame ausprobieren, fällt die Spielkonsole auf den Boden. Irgendwas muss kaputt gegangen sein, denn jedes Mal, wenn sie nun die Konsole heftig schütteln, schleudert sie ein Wackelkontakt in eine andere Zeit. In die Steinzeit, das alte Ägypten, den Wilden Westen, ins Mittelalter, die Wiener Klassik – und in die Zukunft. Unfreiwillige Zeitreisen mit einer defekten Spielkonsole sind zwar mehr als spannend, kommen aber auch ein wenig ungelegen, denn zum Abendessen müssen alle pünktlich zuhause sein. Sonst gibt’s Hausarrest und das wäre bekanntlich schlimmer als hungrige Dinosaurier oder gefährliche Ritter.

Das junge Ensemble ist mit 250 Kids und Teenagern aus über 20 Nationen das größte Kinder- und Jugendensemble Europas. Die Anfänge reichen bis in den Herbst 1945. Das junge Ensemble wurde 1997 mit dem Kulturpreis des Landes Berlin ausgezeichnet. 1997 wurde es auch vom Deutschen Kinderhilfswerk mit dem Deutschen Kinderkulturpreis für herausragende Leistungen in der Arbeit mit Kindern und 2012 erneut mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet.

In der neuesten Kindershow spielen wieder Kinder für Kinder, auch alle Hauptrollen.

Weitere Informationen

Was: Kindershow Spiel mit der Zeit
Wann: 16. November 2017 bis 31. Januar 2018
Wo: Friedrichstadt-Palast - Berlin, Friedrichstr. 107, 10117 Berlin (Mitte)
Eintritt: Preise: ab 32,3 €

Die Kindershows sind traditionell meist ausverkauft. Eine rechtzeitige Buchung für Spiel mit der Zeit wird daher empfohlen. Tickets sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Die beiden voneinander unabhängigen Spielbesetzungen des jungen Ensembles feiern nacheinander am Sonntag, 19. November um 11:30 Uhr und 15:30 Uhr, ihre jeweiligen Premieren.

Empfohlenes Mindestalter: fünf Jahre
Kein Einlass für Kinder unter drei Jahren


Dauer ca. 2 Stunden inkl. 20 Minuten Pause

(Bilder: BerlinOnline)